[Nailwraps] Miss Sophie’s Late Summer Collection ~ Caribbean Islands

Vor längere Zeit hatte ich das Glück einen 50€ Gutschein von Miss Sophies zu gewinnen. Anstatt das Geld sofort auf den Kopf zu hauen, wollte ich lieber eine neue Kollektion abwarten und am letzten Montag war es dann auch so weit: Die Late Summer Collection wurde veröffentlicht und ich konnte mich im Online Shop austoben.

Deshalb möchte ich euch heute die Nailwraps Caribbean Islands zeigen, die mir aus dem gesamten Sortiment von Miss Sophies bisher am besten gefallen.

Die Lieferung erfolgte in wenigen Tagen, so dass ich die Folien bereits am Wochenende meinem Umfeld präsentieren konnte. In der Sendung war auch dieses mal wieder von den lieben Mädls von Miss Sophie’s eine persönliche, handgeschriebene Postkarte mit dabei. Sie geben sich einfach immer noch so viel Mühe! Ganz toll!

Offen zugegeben hatte ich bisher immer Probleme mit Nailwraps (egal von welcher Firma). Innerhalb von einem Tag oder sogar nur wenigen Stunden blätterten bei mir die Folien stets an der Nagelspitze leicht ab bzw zogen sich zusammen. Ein normaler Topcoat konnte sie auch nicht glatt halten.

Meine letzte Hoffnung setzte ich dieses mal in den firmeneigenen Topcoat von Miss Sophie’s. Dieser trägt zwar mit 10€ einen stolzen Preis, aber ich kann ihn euch wirklich empfehlen! Damit halten meine Folien nun schon 2 Tage durch, inklusive kochen, duschen etc. und sie sehen immer noch wie neu aus.

Die Nailwraps sind auch leicht anzubringen.
Zuerst müsst ihr eure Nägel mit einem Nagellackentferner von übrigen Nagellack und Schmutz befreien, dann sucht euch einfach eure passende Größe aus – notfalls könnt ihr sie auch zurecht schneiden – nun legt ihr die Folie auf euren Nagel, streicht es zuerst in der Mitte glatt und dann zur Seite hin. Jetzt greift ihr zu einer Nagelfeile und feilt senkrecht von oben nach unten die Nailwraps vorsichtig ab und zum Schluss kommt der Topcoat drüber.

So einfach kann man sich schöne Nägel zaubern und dazu muss man sich noch nicht mal mit Nailart auskennen. Zeitsparend ist es außerdem auch noch.
Auf den anderen Nägeln trage ich übrigens Mint Candy Apple von Essie.

Habt ihr denn schon mal Nailwraps von Miss Sophie’s ausprobiert?

Nailwraps
Vorheriger Post
Nächster Post

You Might Also Like

1 Kommentar

  • Reply
    Leni - nails reloaded
    2. Oktober 2016 at 10:11 am

    Ich hatte letztens ein paar Folien von Miss Sophies gewonnen. Ausprobiert hatte ich sie bisher noch nicht. Der Topcoat lag bei meinem Gewinn auch dabei. Aber ich freue mich schon sehr darauf. Mir gefallen die Designs und Muster einfach richtig gut.

  • Schreibe einen Kommentar