[Nailart-Dienstag] Pünktchen mit Mesmerize

Da ich die letzten Tage krank im Bett lag, musste ich meinen Blog und meine Nägel etwas vernachlässigen. Aber nun bin ich wieder fit und beteilige mich heute zum zweiten mal am Nailart-Dienstag von Tine und Sandra.
Das heutige Thema lautet Pünktchen. Etwas was ich schon lange nicht mehr gemacht habe und deshalb wollte ich heute unbedingt daran teilnehmen.

Zuallererst kam Mesmerize von Essie auf die Pfoten.

Eigentlich nicht unbedingt meine Farbe, aber dank Insta wurde ich wieder angefixt. Bevor der Blauton aus der Essietheke ganz verschwindet, hab ich ihn mir also doch noch gegönnt.

Beim Auftrag deckt er wunderbar in einer Schicht. Auf den Nägeln seht ihr wie immer aber zwei. In Sachen Trocknungszeit erweist er sich als schnell, allerdings war er beim Ablackieren kein Gentleman und hinterließ eine gemeine bläuliche Verfärbung.

So nun weiter zu den Pünktchen, um die es sich hier doch eigentlich dreht.

Irgendwie wusste ich nicht so recht welches Design ich auf die Nägel
bringen wollte, also punktete ich einfach mal munter darauf los.
So ein Dootingtool um Punkte einfach auf die Nägel zu bekommen, findet ihr zb in der Drogerie bei Essence als „Nail Art Duo Stylist“. Ich benutze diese hier von Amazon.

Folgende Farben kamen zum Einsatz: Von Essie Blanc und Exotic Liras und von Ella+Mila Wheels on the bus.

Zum Schluss griff ich diesmal zu einem matten Topcoat – der mir auch noch ein wenig die Pünktchen verschmierte. Dennoch finde ich den Effekt damit schöner als im glänzendem Zustand.

Ganz zufrieden bin ich allerdings mit dem Endergebnis nicht. Vielleicht gefällt es euch besser?

Ich weiß, dass war ein ziemlicher kurzer Beitrag, aber in den nächsten Tagen könnt ihr euch über einen ausführlichen Test eines Stampers freuen 🙂

 

Nailart, Nailart-Dienstag
Vorheriger Post
Nächster Post

You Might Also Like

2 Kommentare

  • Reply
    Lack vom Land
    21. Juni 2016 at 7:02 pm

    Sehr schick, das Muster erinnert mich ein wenig an einen Norweger Pullover, was du aber positiv verstehen musst ♥

  • Reply
    Tine sucht nach mehr
    22. Juni 2016 at 6:45 am

    Ich mag das Design auch. 🙂
    Und was das Verschmieren betrifft …. oohhjaaaa, ich kann ebenfalls ein Lied von singen. Ich´warte dann immer gefühlte 100 Jahre, bis ich den TC draufballere, um wirklich sicher zu sein, dass alle Pünktchen trocken sind.

  • Schreibe einen Kommentar