[Frischlackiert-Challenge] Henna Look – Essie To buy or not to buy

Heute ist es soweit. Das letzte Thema der Frischlackiert-Challenge steht an. Ich bin schon ganz wehmütig, dass es zu Ende geht, denn es hat unglaublich viel Spaß gemacht und ich bin an den Aufgaben wirklich sehr gewachsen. Ein dickes Lob an Steffi! Ich freu mich schon sehr auf die nächste Frischlackiert-Challenge!

Das heutige und somit letzte Thema lautet: Henna Look.

Zuerst einmal war für mich von vornherein klar, dass ich nicht zu den üblichen Henna Farben wie nude und braun greifen wollte. Ich entschied mich also bewusst für To Buy or not to buy von Essie, den ich erst vor kurzem von einer Freundin geschenkt bekommen hatte. Ich hab mich darüber rießig gefreut, denn der Lack ist aus dem Jahr 2012!

Zwei Schichten davon kamen auf meine Nägel. Ein wirklich sehr hübsches, helles Pastell-Lila!

To buy or not to buy besitzt sogar kleine süße Flakies! In der Flasche sind sie super zu sehen, leider sieht man davon auf den Nägeln nicht mehr viel.

Nichtsdestotrotz gefällt er mir super gut!

Zurück zum Henna Look. Zuerst überlegte ich mir, ob ich nicht einfach zum Stamper greifen sollte. Das wäre natürlich die einfachste und bequemste Lösung gewesen. Ich wollte aber eine Herausforderung und somit entschied ich mich für die Freihand Methode, in der ich bisher noch ein Anfänger bin. Aber wer nicht übt wird auch kein Meister.

Nachdem ich mir ein paar Inspirationen bezüglich des Musters von Google geholt hatte, legte ich mit der Zeichnung los. Dazu benutzt habe ich den tattoo liner von Essence, den ich euch wirklich empfehlen kann! Mit diesen kann man super einfach wie ein Filzstift auf den Nägeln zeichnen.

Ganz zufrieden bin ich nicht mit dem Ergebnis. Meine Hand ist leider nicht die Ruhigste und somit sehen die Linien etwas wackelig aus. Zudem gefällt mir das Muster am Mittel- und kleinem Finger nicht. Ich werde definitiv mehr für sowas üben müssen!

Ich hoffe es gefällt euch troztdem ein wenig? Zum Schluss noch ein Makrobild.

 

Frischlackiert-Challenge, Nailart
Vorheriger Post
Nächster Post

You Might Also Like

1 Kommentar

  • Reply
    Lack vom Land
    31. Mai 2016 at 3:35 pm

    Du weißt ja, dass ich denk Lack mag ♥ Jetzt bist du übrigens dran mit dem Liebster Award, guck mal hier http://lackvomland.blogspot.de/2016/05/liebster-award-meine-nominierung-durch.html

  • Schreibe einen Kommentar